IGA – Volunteer: Ehrenamtlich zum Gelingen der IGA beitragen

, , Kommentare deaktiviert für IGA – Volunteer: Ehrenamtlich zum Gelingen der IGA beitragen

Ja, auch ich bin dabei:
schon seit einem Jahr freue ich mich wie Bolle, auf der IGA als Volunteer (Ehrenamtliche) gemeinsam mit vielen Gleichgesinnten unsere Gartenbegeisterung auf die Besucher zu übertragen.
Wir konnten auf den  Baustellentouren einen Vorgeschmack auf die IGA und auf unsere Tätigkeit bekommen. Schon diese Touren haben mir unglaublich viel Spaß gemacht, ich habe tolle Leute kennenlernen dürfen, manche kannten jeden Baum im Gelände, konnte spannende Geschichten über das Werden dieser Gärten erzählen.

Ich freue mich schon darauf, gemeinsam mit den vielen Volunteers den Besuchern als gute Geister hilfreich zur Seite zu stehen, zu helfen, wo es nötig ist,  damit für jeden sein Besuch auf dieser Internationalen Gartenausstellung in unserer Stadt ein unvergessliches, wunderbares Erlebnis wird!

Organisiert wird unser Einsatz über die Freiwilligenagentur Marzahn-Hellerdorf.

Klar kommen viele Volunteers aus der näheren Umgebung. Manche Freiwillige kennen die Gärten der Welt sogar noch aus ihrer Entstehungszeit in den 80ern, haben selbst mit gepflanzt, sind mit ihren Kindern vom Kienberg gerodelt und haben das Freiobst genascht.
Umso mehr wollen sie jetzt mittenmang sein, wenn sich diese Gärten in ihrer neuen Schönheit und Größe den Berlinern und Touristen präsentieren.

Natürlich sind nicht nur Marzahner und Hellersdorfer dabei, wir kommen aus allen Ecken von Berlin. Gemeinsam ist uns die Gartenbegeisterung, das Engagement für das Gelingen dieser IGA und Freude am ehrenamtlichen Mittun, ob als freundliche Wegweiser, Begleiter bei Führungen, Helfer bei Veranstaltungen.

Falls auch du Lust hast, mit uns zusammen diese Ausstellung zu begleiten, hier kannst du den Flyer dazu herunterladen.

Nicht mehr lange bis zum Start am 13.April!!!